Eilmeldung zu Coronavirus: Offene Seminare bis 30.4.2020 abgesagt

Wir unterstützen die Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionsgefahr durch COVID-19 und sagen alle Offenen Seminar-Veranstaltungen ab 16. März bis einschließlich 30. April 2020 ab.

Sollten Sie in diesem Zeitraum ein Offenes Seminar gebucht haben, werden Sie persönlich von uns per E-Mail oder Telefon darüber informiert und erhalten Informationen zu Ersatzterminen.

Kostenfreie Umbuchung

Alle Buchungen können kostenfrei auf einen späteren Termin umgebucht werden. Unsere AGB (bzgl. Umbuchungsgebühr) sind vorübergehend außer Kraft gesetzt.

Dies gilt auch für alle Offenen Seminartermine nach dem 30.04.2020, falls die öffentlichen Schutzmaßnahmen verlängert werden. So können Sie risikolos jetzt auch Seminartermine im Mai oder Juni buchen. Informieren Sie sich hier über das Terminangebot zu Ihrem Seminar: https://www.ime-seminare.de/seminarthemen/

Seminargebühr schon bezahlt?

Sollten Sie Ihre Seminarteilnahme schon bezahlt haben, finden wir eine für beiden Seiten zufriedenstellende unbürokratische Lösung.

Inhouse Veranstaltungen

Wenn Sie in dem genannten Zeitraum mit uns eine Inhouse Veranstaltung geplant haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre persönliche Kundenberaterin/ Ihren Kundenberater, um eine individuelle Lösung herbeizuführen. Sie erreichen das Inhouse-Team auch per E-Mail: inhouse@ime-seminare.de

Kontakt

Wir verfolgen die aktuellen Regelungen seitens der Behörden, werden entsprechend reagieren und Sie informieren.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit persönlich unter info@ime-seminare.de oder Telefon 0521 94206-0 kontaktieren.

Bleiben Sie gesund!

Ihr ime-Team

Kontakt
Ihre Ansprechpartnerin
Ute Bremer
Senior Manager Seminare und Marketing
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse