Seminar: Erfolgsfaktor Führungspersönlichkeit

Wer sich selbst kennt, kann andere besser führen.

Die Persönlichkeit macht den Unterschied. Was zeichnet Führungskräfte aus, die andere bewegen und zu selbstverantwortlichem Handeln motivieren? Menschliches Verhalten ist nicht zufällig, auch wenn es manchmal so scheint. Stattdessen ist es klassifizierbar und bis zu einem gewissen Grad sogar vorhersagbar. Nach C.G. Jung hat jeder Mensch Präferenzen, wie er seine Umwelt wahrnimmt und sie beurteilt. Unsere Präferenzen steuern in hohem Maße unser Verhalten und haben Einfluss darauf, welchen Führungsstil wir bevorzugen, wie wir Probleme lösen, wie unser Kommunikationsstil geprägt ist, zu welcher Konfliktbewältigungsstrategie wir greifen und wie wir in Teams agieren.

Ihr Nutzen

Mit Hilfe des InsightsDiscovery®-Instruments erhalten Sie in diesem Seminar ein vertieftes Verständnis über Ihre persönlichen Präferenzen. Dies stärkt Ihre Fähigkeit, im Kontakt mit anderen Menschen die Präferenzen Ihres Gegenübers herauszufinden und sich situativ besser auf den anderen einzustellen. Durch den individuellen Profilbericht, den Sie im Seminar persönlich bekommen, erhalten Sie wertvolle Einsichten in Ihren individuellen Verhaltens-, Arbeits- und Kommunikationsstil und erkennen klar Ihre Stärken und Lernfelder im Umgang mit Anderen. Dies versetzt sie in die Lage, Strategien zu entwickeln, um den Anforderungen ihres Umfeldes besser gerecht zu werden.

Inhalte

  • Präferenzen und Unterschiedlichkeit in der Praxis erleben
  • Wahrnehmung und Wirklichkeit
  • Kennenlernen des InsightsDiscovery®-Modells
  • Persönliche Überreichung der individualisierten Präferenzprofile, Erläuterung der Lesart und Bedeutung der verschiedenen Abschnitte
  • Auswirkung von Denk- und Verhaltenspräferenzen auf das Miteinander
  • Präferenzen bei anderen erkennen und Ideen zur Anpassung des eigenen Verhaltens
  • Erfahrungsaustausch und kollegiale Fallberatung an konkreten Praxisbeispielen
  • Tipps zur praktischen Nutzung der Erkenntnisse im beruflichen und privaten Kontext

Zielgruppe

Unternehmer, Führungskräfte, Fachkräfte. Alle Menschen, die mehr über sich selbst lernen und ihre Wirkung auf andere besser verstehen möchten, um noch erfolgreicher mit sich und anderen Menschen umzugehen.

Methoden

  • Die Teilnehmer erhalten im Vorfeld des Workshops einen personalisierten Link zum InsightsDiscovery®-online-Evaluator. Der Trainer bringt die ausgewerteten Persönlichkeitsprofile (individuelle Profilberichte von 20-30 Seiten) mit ins Seminar.
  • Interaktive Erarbeitung der Workshop-Inhalte durch einen Methodenmix aus Trainer-Impulsen, Gruppen- und Einzelarbeit, kollegialer Fallberatung
  • Praxissimulationen an Fallbeispielen der Teilnehmer; ggf. Einsatz von Rollenspielen bzw. Videoanalyse und intensivem Feedback
  • Anleitung zum Praxistransfer auf das Arbeitsumfeld der Teilnehmer

Ihre Ansprechpartnerin

your-contact-portrait
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de

Kundenstimmen

"In meiner persönlichen Weiterbildung ist IME zu meinem festen Partner geworden. In den Fortbildungen sagt mir besonders das ausge ..."

Constantin Ziegler
Senior Project Manager / Producer
SAINT ELMO'S Entertainment
mehr