Seminar: Feedback in der Führungskommunikation

Durch konstruktives Feedback klar kommunizieren und Mitarbeiter entwickeln.

Gutes Feedback ist ein echter Kunstgriff der Gesprächsführung und Persönlichkeitsentwicklung. Die Handhabung und Umsetzung hingegen ist anscheinend nicht immer zufriedenstellend. Denn die Erfahrung zeigt, dass Mitarbeiter in Feedbackgesprächen immer wieder in einen negativen Zustand kommen. Manchmal reicht dazu bereits die bloße Ankündigung desselben!

Dabei ist Feedback im Grunde ein unverzichtbares Instrument einer modernen Lernkultur sowie eine starke Stütze motivations- und leistungsfördernder Kommunikationskultur im Unternehmen. Als Führungskraft können Sie dieses Instrument gezielt für Ihre Gesprächsführung und die Mitarbeiterentwicklung nutzen.

Besonders relevant und hilfreich ist konstruktives Feedback in Situationen, in denen es um Kritik und Konflikte geht. Mitarbeiter, die sich persönlich angegriffen fühlen, machen schnell „dicht“ oder geraten gar aus der Fassung. Ein positiver Gesprächsverlauf ist dann kaum mehr möglich. Gerade hier ist die Fähigkeit wertschätzenden Feedbacks Voraussetzung, um mit dem Gesprächspartner auf Augenhöhe zu bleiben und konstruktiv zu kommunizieren.

Lob und Anerkennung gehören selbstverständlich auch zu einer guten Feedbackkultur. Wie positives und negatives Feedback am besten gelingt, erfahren Sie kompakt in diesem Seminar.

Inhalte

  • Warum Feedback?
  • Die wichtigsten Kriterien und Regeln für professionelles Feedback kompakt erfahren
  • Innere Werte und Überzeugungen der Führungskraft in Bezug auf Feedback überprüfen
  • Die Rolle des Feedbackgebers und Feedbacknehmers aktiv erleben
  • Das „Feedback-Sandwich“ richtig verstehen und wirkungsvoll anwenden
  • Kritik, Meinungsverschiedenheiten, Konflikte souverän meistern
  • Mit Schlagfertigkeit und Geistesgegenwart klar, wirkungsvoll und auf Augenhöhe kommunizieren
  • Bei Bedarf eigene Fallbeispiele besprechen und Optimierungsmöglichkeiten entwickeln

Zielgruppe

Führungskräfte und Fachkräfte mit Kommunikationsverantwortung, die ihr Repertoire für professionelle Gesprächsführung erweitern und eine wertschätzende Kommunikationskultur im Unternehmen leben möchten.

Methoden

Trainerinput, Einzel- und Kleingruppenarbeiten, Simulationsübungen, Feedback, Reflexion und Diskussion im Plenum

Preis: 750,00 zzgl. MwSt.
Besonderheit:

 

 


Ihre Ansprechpartnerin

your-contact-portrait
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminarnummer : A62
Max. Teilnehmer: 10
Dauer:

1 Tag

Seminarzeit : 09:00 - 17:00 Uhr
Inklusive: Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat

Kundenstimmen

"Auf der Suche nach einem verlässlichen Partner für den Aufbau unseres internen Seminarprogramms haben wir uns bewusst für das I ..."

Jana Wegener
Referentin Personalentwicklung
ThyssenKrupp Aufzüge GmbH
mehr