Seminar: Kreativitätstechniken und Innovationsworkshops

Durch strategische Vorgehensweise die Grundlage für Innovationen schaffen

Ideen sind die Grundlage für Innovationen. Durch die richtige Haltung und die passende Vorgehensweise (Kreativitätstechniken) können Sie in kurzer Zeit viele gute Ideen erzeugen. Die strategische Ideengenerierung ist sinnvoll bei Problemlösungen, zur Optimierung von Bestehendem und auch zur Entwicklung von völlig neuen Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsfeldern. Durch Innovationsworkshops wird der sonst oft aufwändige und zeitraubende Zyklus der Entwicklung drastisch verkürzt.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar lernen Sie die gezielte Anwendung von Kreativitätstechniken und die systematische Vorgehensweise in Innovationsworkshops.

Inhalte

Grundlagen der Kreativität:

  • Wie entsteht Kreativität? Was blockiert Kreativität?

Techniken zur Ideengenerierung:

  • Brainstorming, Brainwriting, 6-3-5 Methode, Brainwriting-Pool, SCRAMPER, Osborne-Listen, Kopfstandtechnik, etc.

Umfassende Methoden:

  • Walt-Disney-Methode, Morphologischer Kasten, Bionik, TRIZ, Design Thinking

Auswahl der besten Ideen:

  • Filterkriterien, Bewertungsmethoden, Entscheidungsmatrix

Innovations-Workshops :

  • Zielsetzung, Auswahl der Teilnehmer, strategischer Ablauf

Zielgruppe

Innovationsmanager, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte

Methoden

Viele praxisorientierte Übungen, Einzeltraining, Partnertraining, Gruppenarbeiten und Diskussion, Kurzvorträge

TermineOrtTrainer(in)Status
13.11.2018 - 14.11.2018
Last Minute, nur € 1.016,00
Berlin Peter Kürsteiner Jetzt buchen
Nur noch wenige Plätze frei. Jetzt Seminarplatz sichern.
Preis: 1.270,00 zzgl. MwSt.
Besonderheit:

Ihre Ansprechpartnerin

your-contact-portrait
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminarnummer : C23
Max. Teilnehmer: 12
Dauer: 2 Tage
Seminarzeit : 09:00 - 17:00 Uhr
Inklusive: Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat
Last-Minute:Bitte beachten Sie unser Last-Minute Angebot.