Seminar: Souverän führen in Veränderungsprozessen II

Agil und wirksam führen im dynamischen Umfeld.

Veränderungsprozesse sind vielfach durch ein schnelles Veränderungstempo und hohe Komplexität gekennzeichnet. Wie können Sie damit gut umgehen?

In diesem Change Management Seminar machen wir Sie mit der Methode und den Prinzipien der agilen Führung vertraut. Die Methode der Agilen Führung ist  für komplexe Change Prozesse besonders geeignet, weil man schnell auf Veränderungen reagieren und Komplexität reduzieren kann.

Durch agile Führung stärken Sie die Eigenverantwortlichkeit von Teams, so dass diese schneller selbst aktiv werden können. Sie reduzieren Komplexität, indem Sie z.B. in Langzeitprozessen Zwischenergebnisse sichtbar machen und durch kürzere Feedbackschleifen Übersicht und Motivation schaffen. Außerdem sind Sie als Führungskraft derjenige mit dem „permanenten Störauftrag“: Mit dem „Blick von außen“ stoßen Sie immer wieder Veränderungen an.

Sie erfahren, wie Sie eine grundsätzliche Wandlungsfähigkeit in Ihrem Bereich etablieren können. Methodisch hat das Seminar einen „coachenden“ Schwerpunkt: Sie sind eingeladen, eigene Praxisbeispiele und Fragestellungen zum Training mitzubringen und haben die Möglichkeit, individuell geeignete agile Führungsansätze für Ihren Veränderungsprozess zu entwickeln.

Inhalte

Die grundsätzliche Wandlungsfähigkeit

  • Veränderungsfreudigkeit als Haltung
  • Wandlungsfähigkeit im Team stärken
  • So schaffen Sie eine wandlungsfähige Kultur
  • Wandlungsfähigkeit etablieren und verankern

Agil führen im Wandel

  • Was bedeutet das Prinzip Agilität?
  • Agile Methoden
  • Das Kompetenzprofil der agilen Führungskraft
  • Die Handlungsfelder agiler Führung

Coaching als effektive Methode für Veränderungen

  • Was kann Coaching in Veränderungsprozessen leisten?
  • Der kommunikationspsychologische Werkzeugkasten des Coachs
  • Coaching-Methoden für den Veränderungsprozess
  • Veränderungsfähigkeit stärken

Zielgruppe

Führungskräfte und Change-Beauftragte

Methoden

Trainerinput, Feedback, Gruppenarbeit, Simulationen, Fallanalysen und kollegiale Beratung

Preis:1.290,00 zzgl. MwSt.
Besonderheit:

Im Paketpreis mit Basisseminar A07 = 2.060,00 Euro zzgl. MwSt.


Ihre Ansprechpartnerin

your-contact-portrait
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminarnummer : A52
Max. Teilnehmer: 8
Dauer: 2 Tage
Seminarzeit : 09:00 - 17:00 Uhr
Inklusive: Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat