Seminar: Souverän führen in Veränderungsprozessen I

Damit im Change alle an Bord bleiben.

Veränderungsprozesse werden häufig im Topmanagement beschlossen, umgesetzt werden sie jedoch von Führungskräften der mittleren Führungsebene. Als Führungskraft sind Sie sowohl Beteiligter als auch erster Ansprechpartner für die Mitarbeiter. Studien bestätigen, dass die Fähigkeit zum Umgang mit Veränderungen zu den wichtigsten Kompetenzen der Zukunft gehört.

Im Change Management reicht es häufig nicht aus, Strukturen zu gestalten und Strategien zu entwickeln. Es kommt vielmehr darauf an, psychologische und soziale Mechanismen zu verstehen sowie Veränderungsintelligenz zu nutzen, um erfolgreich agieren zu können. Die Psychologie menschlicher Grundbedürfnisse und der professionelle Umgang mit Emotionen spielen bei Veränderungsprozessen eine wichtige Rolle.
Welche besonderen Herausforderungen sich für Sie als Führungskraft daraus ergeben und wie Sie damit umgehen können, erarbeiten wir in diesem Change Management Seminar.

Inhalte

Die Führungskraft als Change Agent im Veränderungsprozess

  • Reflexion der eigenen Einstellung und des eigenen Verhaltens in Bezug auf Veränderungen
  • Resilienz als Schlüssel zum Umgang mit Veränderungen
  • Chancen erkennen und nutzen
  • Grundhaltung bei Veränderungen: lösungs- versus problemorientiert
  • Glaubwürdigkeit und Vertrauen als wichtige Ressourcen
  • Individuelle Stärken und Kraftquellen bewusst nutzen

Veränderung verstehen und professionell begleiten

  • Hilfreiche Konzepte: Die psychischen Grundbedürfnisse, Mikro- und Makroveränderungen, der Change-Circle
  • Die Gestaltung unterschiedlicher Phasen im Change und die situativ geeigneten Interventionen
  • Konstruktiv mit Emotionen umgehen
  • Die Macht der Worte: Grundlagen professioneller Kommunikation im Change

Der professionelle Umgang mit Mitarbeitern

  • Den Fokus auf die Ziele richten
  • Führungsansätze im Change
  • Unterschiedliche Verhaltensmuster von Mitarbeitern kennen lernen und das eigene Führungshandeln darauf ausrichten
  • Zur Veränderung einladen, Inspiration und Motivation wecken
  • Professionell mit Ängsten und Einwänden umgehen

Zielgruppe

Führungskräfte, Change-Beauftragte

Methoden

Trainerinput, Feedback, Gruppenarbeit, Simulationen, Fallanalysen und kollegiale Beratung

Preis: 1.290,00 zzgl. MwSt.
Besonderheit:

 Im Paketpreis mit Aufbauseminar A52 = 2.060,00 € zzgl. MwSt.


Ihre Ansprechpartnerin

your-contact-portrait
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminarnummer : A07
Max. Teilnehmer: 8
Dauer: 2 Tage
Seminarzeit : 09:00 - 17:00 Uhr
Inklusive: Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat
Last-Minute:Bitte beachten Sie unser Last-Minute-Angebot

Kundenstimmen

"Seit Jahren ist das IME der Partner für unsere Personalentwicklung. Wir schätzen die Erfahrungen und Ideen der IME Experten, um ..."

Nicole Vegelahn
Leiterin Personalentwicklung
HORA Holter Regelarmaturen GmbH & Co. KG
mehr