Telefontraining -professionell und kundenorientiert am Telefon

Telefontraining -
Seminare für den kompetenten Umgang mit Kunden

Kundenauszug

Ihre Ansprechpartnerin

  Kontaktperson
Sara Marzullo
0521 94206-18
sara.marzullo@ime-seminare.de

Inhouse Angebot

Inhouse Angebot
hier anfragen

Kundenstimmen

"In meiner persönlichen Weiterbildung ist IME zu meinem festen Partner gewo ..."

Constantin Ziegler
Senior Project Manager / Producer
SAINT ELMO'S Entertainment
mehr

Wie wir am Telefon wirken

Auch wenn wir unsere Gesprächspartner nicht sehen, so können wir doch am Telefon hören, ob jemand freundlich lächelt oder angespannt ist. Wir nehmen auch wahr, ob der Andere ganz auf das Telefonat konzentriert ist oder nebenbei noch am Computer seine E-Mails checkt. Wer häufig telefoniert entwickelt ein feines Gespür für die diversen Schwingungen der Stimme. Doch wie schafft man es, im Kundenservice oder im Call Center stets ausgeglichen und freundlich zu sein, wenn man jeden Tag unzählige Telefonate führt?

In einem Telefontraining lernen Sie, wie Sie bei schwierigen Telefonaten gelassen und kompetent reagieren.

Telefontraining für Professionalität am Telefon

Im Telefontraining machen wir bewusst, was eine gute Wirkung am Telefon ausmacht und wie wir sie beeinflussen können. Was brauchen Sie persönlich, um sich in eine entsprechende Grundhaltung zu bringen?
Damit Sie Sicherheit, Kompetenz und Gelassenheit ausstrahlen können, ist es wichtig, dass Sie Telefonate gut vorbereiten. Verschaffen Sie sich Klarheit über Ihre Ziele, arbeiten Sie mit einem Gesprächsleitfaden und überlegen Sie, welche Reizwörter Sie aus der Fassung bringen kann. Entwickeln Sie Strategien für genau diese schwierigen Situationen. Ebenso wichtig ist es, zu wissen, welche Floskeln oder Füllwörtern beim Gesprächspartner Irritationen auslösen. Sätze wie "Wie war doch gleich Ihr Name?", "Das kann ich Ihnen auch nicht sagen." oder "Da haben Sie wohl was falsch verstanden." sind nicht sehr souverän. Anrufer wollen nicht wissen, was nicht möglich ist, sondern erhoffen sich Lösungen. Bleiben Sie im Gespräch so konkret wie möglich und bieten Sie Alternativen an.

Stressfaktoren beim Telefonieren

Eine besondere Herausforderung stellt der Umgang mit Beschwerden und schwierigen Kunden am Telefon dar. Hier zeigt sich der wahre Telefon-Profi. Wem es gelingt, aus einer Beschwerde einen neuen Auftrag, aus einem schwierigen einen zufriedenen Kunden zu machen, der darf sich zu den wahren Profis zählen. Lernen Sie im Telefontraining spezielle Techniken der Deeskalation für solche Fälle kennen.

Ihr persönliches Stärkenprofil

Sicherlich haben Sie bereits ein Bild von sich, worin Sie beim Telefonieren gut sind und in welchen Bereichen Sie noch unsicher sind. Im Telefontraining machen wir Übungen mit der Telefontrainingsanlage. Übungstelefonate werden aufgezeichnet und Sie können selbst hören, wie Sie wirken. Von unseren Trainern erhalten Sie konstruktives Feedback und Hinweise, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie sich noch verbessern können.


Für wen ist Telefontraining wichtig?

Unsere Telefontrainings richten sich an Menschen im Beruf, die ihr Unternehmen angemessen nach außen repräsentieren müssen. Jeder, der Kontakt mit Kunden am Telefon hat, sei es im Innendienst oder im Außendienst, in der Service Zentrale, im Sekretariat oder im Call Center, profitiert von einem professionellen Telefontraining. Dabei können Einzelpersonen gut auf unser Angebot an Offenen Seminaren zugreifen (siehe unten). Für Gruppen aus Unternehmen bieten wir auf Maß gearbeitete Inhouse-Lösungen an.

Inhouse Angebot Telefontraining

Ein Inhouse Seminar können wir auf Ihre Zielgruppe zuschneiden und dabei Ihre Produkte oder Dienstleistungen sowie Ihren Unternehmensauftritt/ Ihre Unternehmensphilosophie bei der Konzeption des Seminars berücksichtigen.
Ein Inhouse Seminar ist empfehlenswert, wenn zum Beispiel eine Abteilung einen einheitlichen Gesprächsleitfaden erarbeiten soll. Für die Mitarbeiter eines Callcenters ist es hilfreich, den Umgang mit schwierigen Kunden zu lernen und Strategien gegen Stress und Ermüdung zu trainieren. Gern gebucht wird auch ein Telefontraining für die Auszubildenden eines Unternehmens, damit sie lernen, entsprechend dem Corporate Image am Telefon aufzutreten. Der Verkauf am Telefon, insbesondere die Kaltakquise, stellt eine besondere Herausforderung dar. Wer hier erfolgreich sein will, sollte sich in einem Telefontraining die nötigen Skills aneignen und nützliche Tipps holen.

Feldanalyse vor dem Seminar

Vor einem Telefontraining kann es sinnvoll sein, dass unsere Trainer den Echt-Telefonaten der Zielgruppe zuhören, um zu erfahren, worin die besonderen Schwierigkeiten bestehen. Eine solche Analyse, auch Screening-Tag genannt, führt dazu, dass die Seminarkonzeption sehr genau angepasst werden kann.

Training-on-the-Job

Im Training-on-the-Job für einzelne Mitarbeiter gibt der Trainer direktes Feedback und persönliche Verbesserungsvorschläge zu den Echt-Telefonaten. Nach einem Seminar hilft dies, das angeeignete Wissen auch effektiv anzuwenden.

Unsere Empfehlung

Für ein Inhouse Seminar mit nachhaltiger Wirkung empfehlen wir:Wie könnte ein inhouse Telefontraining konzipiert sein?Diese Kombination aus drei Modulen sichert eine passgenaue Maßnahme mit nachhaltiger Wirkung. Wenden Sie sich einfach an unsere Inhouse-Berater für ein individuelles Angebot.


Unsere Telefontrainings im Kurzüberblick

Seminar: Kundenorientiert am Telefon – auch in schwierigen Situationen

Wie Sie Ihre Kunden am Telefon kompetent empfangen und beraten. Eines unserer wichtigsten Kommunikationsmedien ist…
Termin & Hotel: 09.11.2017-10.11.2017
( NH Düsseldorf City Nord )
Preis: 952,00 zzgl. MwSt.

Seminar: Neu- und Bestandskundenakquise im Innendienst

Vertriebspotenziale in der Kundenbeziehung gezielt nutzen. Der Innendienst nimmt im Kundenkontakt eine wichtige Rolle ein:…
Termin & Hotel: 06.06.2018-07.06.2018
( Mercure Hotel Kamen Unna )
Preis: 1.250,00 zzgl. MwSt.