Kundenauszug

Ihre Ansprechpartnerin

  Kontaktperson
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de

Inhouse Angebot

Inhouse Angebot
hier anfragen

Kundenstimmen

"Seit 2009 arbeiten wir erfolgreich mit dem IME zusammen und führen speziel ..."

Alexander Schmidt
Leiter PersonalentwicKlung
AGRAVIS Raiffeisen AG
mehr

Konfliktmanagement in Unternehmen

 

Konflikte gehören zum beruflichen Alltag. Sie sind im menschlichen Miteinander nicht zu verhindern. Gelingt es, sich mit gegensätzlichen Interessen, Bedürfnissen oder Zielen konstruktiv auseinanderzusetzen, können Konflikte zu Innovationen oder positiven Veränderungen führen. Werden sie nicht gelöst, verschlechtern sie das Betriebsklima, die Motivation der Mitarbeiter und die Nutzung der vorhandenen Kreativität. Sie können sich also auch auf die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen auswirken.

Richten Sie Ihr unternehmerisches Konfliktmanagement darauf aus, Eskalationen zu verhindern, Konfrontationen abzubauen und Konfliktkosten zu senken!

2 frauen beim coaching

Konfliktsituationen reflektieren und verstehen

Das ime bietet mit Konflikte erfolgreich lösen ein zweitägiges Seminar zum Thema Konfliktmanagement am Arbeitsplatz an. Im Seminar erkennen Sie, wie sehr persönliche Erfahrungen und Vorstellungen die Wahrnehmung des Konflikts beeinflussen. Eine Situation, die Ihren Kollegen massiv stört, muss noch lange keine Herausforderung für Sie darstellen. Hinterfragen Sie eigene Positionen und erhöhen Sie Ihre Kompetenz, Konflikte konstruktiv zu lösen.

Konflikte früh erkennen und analysieren

In unserem Seminar Konfliktmanagement für Führungskräfte setzen Sie sich mit den Konfliktfeldern in Unternehmen auseinander und bauen gezielt Ihre Lösungskompetenz aus. Lernen Sie im Seminar verschiedene Methoden des Konfliktmanagements kennen und erörtern Sie deren Vor- und Nachteile. Nutzen Sie Ihre neugewonnenen Kompetenzen und bringen Sie die Konfliktparteien an einen Tisch. Sorgen Sie für einen Interessensausgleich.

Konfliktmanagement zwischen allen Stühlen

Die Assistenz steht zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern im Mittelpunkt konfliktträchtiger Beziehungen. Beweisen Sie Souveränität und unterstützen Sie die Lösung von Meinungsverschiedenheiten. In unserem Seminar Konfliktmanagement für die Assistenz erfahren Sie, welcher Konflikttyp sie sind. Welche Methoden und Strategien wenden Sie am besten an, um schwierige Sachlagen zu meistern? Am Beispiel des sachbezogenen Verhandelns nach dem Harvard Konzept lernen Sie, wie die beteiligten Konfliktpartner eine win-win-Situation erzielen können.


FAQ - Frequently Asked Questions

Finden die Seminare auch am Wochenende statt?

Unsere Weiterbildungen in Konfliktmanagement werden ausschließlich wochentags durchgeführt.

Wo werden die Seminare abgehalten?

Wir nutzen für unsere Veranstaltungen die Tagungsräume verschiedener Hotels in Berlin, Nürnberg, Hamburg, Dortmund, Düsseldorf und Esslingen.

Sind im Seminarpreis die Übernachtungskosten enthalten?

Nein, allerdings halten wir in den Hotels ein Zimmerkontingent für unsere Seminarteilnehmer bereit. Gern können Sie die Übernachtung inkl. Frühstück über uns reservieren. Das Vertragsverhältnis wird zwischen Teilnehmer und Hotel geschlossen. Die Abrechnung erfolgt am Abreisetag direkt durch den Teilnehmer vor Ort. Im Seminarpreis sind die Seminarunterlagen, Pausensnacks und Getränke während des Seminars und ein Mittagessen an vollen Seminartagen enthalten.

Gibt es eine Durchführungsgarantie?

Entscheidend für das Zustandekommen eines Seminars ist die Teilnehmerzahl. Einige Seminare funktionieren sehr gut in einer Kleingruppe von drei bis vier Personen. Andere Seminare leben vom regen Informationsaustausch einer größeren Gruppe. Wir sind sehr daran interessiert alle geplanten Seminartermine durchzuführen. Allerdings lässt es sich manchmal nicht verhindern, dass Seminare wegen wichtiger Gründe wie Trainererkrankung oder zu geringer Teilnehmeranzahl ausfallen. Die endgültige Zusage für das Seminar erhalten Sie spätestens 3 Wochen vor Seminarbeginn.

Welche Methoden kommen zur Anwendung?

Unsere Seminare sind praxisnah und handlungsorientiert. Theoriewissen wird durch unsere Trainer zwar auch über Impulsreferate vermittelt, aber im Zentrum des Seminars steht immer die Erprobung der neu erworbenen Fähigkeiten. Über Rollentrainings lernen die Teilnehmer zum Beispiel, in Konflikten verschiedene Perspektiven wahrzunehmen und abzuwägen. Diskussionen bieten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, das gegenseitige Vorstellen von Praxisfällen erweitert das Blickfeld der Teilnehmer. Neben Selbstreflexion spielt natürlich auch das Trainer- und Teilnehmer-Feedback eine Rolle. Einzel-, Paar- und Gruppenarbeiten runden unseren Methodenkoffer ab.

konfliktmanagement-methoden


Seminar: Konflikte erfolgreich lösen

Konstruktives Konfliktmanagement am Arbeitsplatz. Konflikte gehören zur Teamarbeit. Sie führen zu Innovationen und positiven Veränderungen,…
Termin & Hotel: 07.12.2017-08.12.2017
( Park Inn Nürnberg )
Preis: 1.250,00 zzgl. MwSt.

Seminar: Konfliktmanagement für Führungskräfte

So gewinnen Sie Konfliktstärke – eine Kernkompetenz für Führungskräfte. Konfliktstärke bedeutet, Konfliktsituationen zu erkennen, Ursachen…
Termin & Hotel: 06.11.2017-07.11.2017
( Dorint An den Westfalenhallen Dortmund )
Preis: 1.270,00 zzgl. MwSt.

Seminar: Konfliktmanagement für die Assistenz

Trainieren Sie den souveränen Umgang mit Konflikten und Emotionen! Wer von Ihnen kennt das nicht?…
Termin & Hotel: 21.06.2018-22.06.2018
( Park Inn Nürnberg )
Preis: 1.120,00 zzgl. MwSt.

Seminar: Machtspiele

Die Kunst souverän zu bleiben. Der Status eines Menschen hat maßgeblichen Einfluss darauf, ob er…
Termin & Hotel: 25.10.2017-25.10.2017
( TRYP Berlin )
Preis: 600,00 zzgl. MwSt.