Viele Manager fühlen sich schlecht auf neue Führungsaufgaben vorbereitet

Die Studie Leaders in Transition: Progressing Along a Precarious Path der Talent-Management-Beratung DDI Deutschland kommt zu überraschenden Ergebnissen. 870 Führungskräfte aus weltweit tätigen Unternehmen haben an der Umfrage teilgenommen und ihren Standpunkt zu Motivation, Herausforderungen im Job und Bewältigungsstrategien erklärt. Über ein Drittel der Befragten gab dabei an, dass der Sprung auf der Karriereleiter häufig von Emotionen wie Angst, Unsicherheit und Frustration geprägt sei.

 

Führungskompetenzen: Das sagen die Befragten:

Die Ergebnisse der Studie auf einen Blick

Kommentar Schreiben


*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.