Seminar: Das Meeting von heute: klassisch meets digital & agil

Zielführende Moderation von klassischen, digitalen und agil-inspirierten Meetings.

Es gehört zu Ihren Aufgaben, Meetings zu organisieren und zu moderieren. Sie suchen nach neuen zeitgemäßen Methoden, um dem Trend der Zeit zu mehr Selbstorganisation und eigenverantwortlichem Arbeiten Rechnung zu tragen. Sie möchten Video Conferencing und agile Formate wie das Daily Stand-up in Ihr Repertoire einbinden.

Als Moderator geht es Ihnen darum, alle Teilnehmer eines Meetings aktiv zu beteiligen und in der zur Verfügung stehenden Zeit zu ansehnlichen Resultaten zu kommen. Im Seminar mixen wir für Sie einen interessanten Methoden-Cocktail. Wir fragen: Welche klassischen Methoden sind auch heute nicht zu verachten? Ist wirklich alles neu, was in der agilen Szene von sich reden macht? Wie gestaltet man ein gutes Online Meeting und welche agilen Methoden passen in Ihre Meeting-Kultur?

Damit nicht alles graue Theorie bleibt, probieren wir vieles direkt aus. Zwischen den beiden Präsenzseminaren treffen wir uns in 90-minütigen Online Sessions (max. 4) und jeder erhält die Gelegenheit, ein eigenes Online Meeting zu gestalten.

Am Ende füllen Sie Ihren Methodenkoffer mit dem, was Sie für sich und Ihr Arbeitsumfeld passend finden.

Inhalte

Baustein I - Die Kunst der Moderation erfahren

  • Einstieg in die Kunst der Moderation:
    • Was macht Moderation erfolgreich?
    • Was ist die Rolle des Moderators? Umgang mit widersprüchlichen Anforderungen
    • Das Meeting als „Outputmaschine“: Wie Sie den Kommunikationsfluss auf ein Ziel hin ermöglichen
  • Mikromoderation: Erstellen und Testen einer eigenen Kurzmoderation aus Praxisfällen
  • Klassisch meets agil: wie viel „agil“ steckt bereits in der klassischen Moderation?

Online-Sessions: Virtuelle Meetings interaktiv gestalten

  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Präsenzmeeting
  • Mediennutzung im virtuellen Klassenraum: Abwechslung von klassischer Visualisierung und digitalen Tools
  • Umgang mit einer virtuellen Meeting-Plattform am Beispiel von Adobe Connect
  • Der Teufel liegt im Detail: Vorbereitung der Moderation im digitalen Raum
  • Teilnehmeraktivierung ohne Sichtkontakt
  • Individuelle Unterstützung bei der Vorbereitung einer eigenen Online-Übungsmoderation

Baustein II - Neue Methoden aus der agilen Welt integrieren

  • Alter Wein in neuen Schläuchen? – Warum Agilität heute so gefragt ist
  • Agil ist viel mehr als nur Methode: die Einstellung und Haltung dahinter
  • Die Gruppe gemeinsam und zielgerichtet ins schnelle Handeln bringen
  • Quick Wins: agile Methoden in Ihren Meetings ausprobieren
  • Ist das schon agil? - Schwierige Situationen im Meeting meistern

Zielgruppe

Alle, die Meetings organisieren und/oder moderieren und nach frischen Impulsen für eine effiziente Gestaltung suchen

Methoden

Kurzer Trainerinput, moderierte Übungssequenzen, Gruppenarbeit, Training mit der virtuellen Meeting-Plattform Adobe Connect, Feedback

Preis: 1.590,00 zzgl. MwSt.
Besonderheit:

Wollen Sie mehr über erfolgreiche Meetings erfahren? Hören Sie doch mal in unseren Podcast zum Thema rein.


Ihre Ansprechpartnerin

your-contact-portrait
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminarnummer : C45
Max. Teilnehmer: 10
Dauer:

2 mal 1 Präsenztag und bis zu 4 Live-Online-Trainingsmodule

Seminarzeit : 09:00 - 17:00 Uhr
Inklusive: Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat

Kundenstimmen

"Seit Jahren ist das IME der Partner für unsere Personalentwicklung. Wir schätzen die Erfahrungen und Ideen der IME Experten, um ..."

Nicole Vegelahn
Leiterin Personalentwicklung
HORA Holter Regelarmaturen GmbH & Co. KG
mehr