Seminar

Ich als Marke: Persönlichkeit zählt

Wie Sie sich mit Selbstmarketing in Szene setzen

Unsere Welt ist von Marken geprägt. Sie stehen für Kompetenz und schaffen Vertrauen und Sympathie. Auch Menschen können eine Marke sein. Der Aufbau der eigenen Marke wird zu einer Quelle der Wettbewerbsfähigkeit, denn fachliche Leistung ist nicht allein ausschlaggebend für Ihren Erfolg. Ebenso zählen Ihre persönliche Ausstrahlung und Wirkung auf andere.

Ihr Nutzen

Fällt es Ihnen zuweilen schwer, ihre eigene Leistung in den Vordergrund zu stellen und für sich zu werben? Haben Sie die Erfahrung gemacht, dass Sie von Ihren Kollegen überholt werden, obwohl Sie über mehr Erfahrung und Kompetenz verfügen? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig.

Hier lernen Sie, was eine persönliche Marke ist, wie Sie diese aufbauen und kommunizieren. Sie gewinnen mehr Souveränität und Selbstvertrauen im beruflichen wie im privaten Kontext.

Durch das zweiteilige Training mit dazugehörigen individuellen Coachingeinheiten ist garantiert, dass Sie am Ball bleiben und nachhaltige Veränderungen erzielen.

Preis
€ 1.870,00
zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten: Verpflegung während des Seminars, Zertifikat, Coaching-Session per Skype

Inhouse anfragen
Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Sara Marzullo
0521 94206-18
sara.marzullo@ime-seminare.de
Seminarnummer D26
Teilnehmer Max. 8
Dauer
Module I:2Tage
Module II:1Tage
Seminarzeit 09:00 - 17:00

Teil 1:

  • Meine persönliche Vision: der Grundstein einer persönlichen Marke
  • Stärken erkennen: Positionierungsstrategien in meinem beruflichen Umfeld
  • Entwicklung des individuellen USP: Was macht mich einzigartig und unterscheidet mich von anderen?
  • Wirkungsvolle Instrumente und Methoden eines effektiven Selbstmarketings:  Wie ich mich überzeugend präsentiere und nachhaltig im Gedächtnis bleibe
  • Auf Knopfdruck in den Powermodus kommen
  • Ausgewählte Ansätze aus der positiven Psychologie
  • Übungen zu Auftritt und Wirkung bei der Selbstvermarktung mit ausführlichem Feedback
  • Entwicklung eines To-do-Plans mit Zielvereinbarungen

Teil 2:

  • Abgleich des individuellen To-do-Plans: Was habe ich bisher umgesetzt? Was fehlt noch?
  • Wie bin ich mit Stolpersteinen umgegangen?
  • Was mache ich bei Gegenwind?
  • Kollegiale Austauschbörse: Wie können wir uns gegenseitig unterstützen?
  • Übungen zu Auftritt und Wirkung bei der Selbstvermarktung mit ausführlichem Feedback (Teil 2)
  • Anpassung des individuellen To-do-Plans: der Feinschliff

Das Seminar richtet sich gleichermaßen an Führungskräfte und Mitarbeiter.

Einzel- und Gruppenübungen, Trainerinput, NLP Elemente, qualifiziertes Feedback, zweimal einstündige individuelle Coachings via Skype

Kontakt
Ihre Ansprechpartnerin
Ute Bremer
Senior Manager Seminare und Marketing
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse