Seminar

Leading myself

Ziele leichter erreichen durch authentische Selbstführung.

„Nur wenige Menschen sehen ein, dass sie letztendlich nur eine einzige Person führen können und müssen. Diese Person sind sie selbst“, sagte Peter F. Drucker, der Begründer der modernen Management-Lehre, schon vor vielen Jahren. Diese Erkenntnis ist aktueller denn je, denn gerade in der Arbeitswelt 4.0 ist die Fähigkeit der Selbstführung von großer Bedeutung. Im komplexen und agilen Umfeld brauchen wir die Fähigkeit uns flexibel auf Veränderungen einzustellen, denn das, was gestern funktioniert hat, passt heute nicht mehr. Führungskräfte, die die Kunst der Selbstführung beherrschen, gelingt es scheinbar mühelos ihre Ziele auch in schwierigen Situationen zu erreichen, weil sie ihr eigenes Denken, Fühlen und Handeln so steuern, dass sie ihre persönliche Bestleistung erreichen.

Ihr Nutzen
  • Sie lernen sich selbst bewusster zu führen und sich weiter zu entwickeln
  • Sie erarbeiten sich mit dem persolog®-Selbstführungsprofil individuelle Strategien zur Stärkung Ihrer Selbstwirksamkeit
  • Sie lernen die vier Dimensionen der Selbstführung (kognitiv, emotional, verhaltensbezogen und physisch)und ihre Bedeutung kennen
  • Sie lernen die sieben Erfolgsstrategien der Selbstführung kennen und anwenden
  • Sie erfahren, wie Sie Konflikte auf dem Weg zur Zielerreichung lösen können
  • Sie gewinnen Klarheit über Ihre eigenen Stärken und Ressourcen
  • Sie lernen systematisch Eigenmotivation und Willensstärke aufzubauen und diese bewusst für Ihre Ziele zu nutzen
  • Sie gewinnen einen gesunden Abstand zu herausfordernden Situationen
Preis
€ 1.350,00
zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat

Inhouse anfragen
Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Sara Marzullo
0521 94206-18
sara.marzullo@ime-seminare.de
Seminarnummer D19
Teilnehmer Max. 8
Dauer 2 Tage
Seminarzeit 09:00 - 17:00

Die Kunst der Selbstführung

Wir leben in einer Welt unzähliger Wahlmöglichkeiten und Entscheidungsoptionen. Manchmal verlieren wir dabei die für uns relevanten Dinge aus den Augen. Selbstführung gibt uns die Instrumente für mehr Orientierung an die Hand. Was hinter dem Konzept steckt, erzählt mir unsere Expertin Heidrun Vössing im Interview.

Zum Blog-Artikel
  • Warum ist Selbstführung so wichtig und was bedeutet das konkret?
  • Das Landauer Selbstführungsmodell von Professor Fred Müller
  • Wege zu mehr Energie und weniger Stress
  • Selbstmotivation und Tatkraft stärken
  • Das eigene Denk- und Verhaltensrepertoire erweitern
  • Emotionsmanagement – der intelligente Umgang mit Gefühlen
  • Individuelles Ressourcenmanagement – die Kraft des Unbewussten nutzen

Fach- und Führungskräfte

Impulse durch die Trainerin, Feedback, Einzel- und Partnerarbeit, Diskussionen im Plenum, Coaching-Einheiten

Termine


Termin
Ort & Hotel
Trainer(in)
Preis
Status

08.10.-09.10.2020
€ 1.350,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

30.11.-01.12.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.350,00 € 1.215,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

Bewertungen

5,0
1 Bewertungen
5
4
3
2
1

Besonders gut gefallen hat mir die Themenbreite und das Coaching durch die Trainerin bei der Ziel- / Visionsbestimmung.

Andreas W.

Kontakt
Kontakt
 
Institut für Management-Entwicklung
0521 94206-0
info@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse