Online

Live-Online-Training: Persönliche Umsetzungskompetenz erhöhen

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“

Besser als mit diesem Zitat von Erich Kästner kann man die Zielsetzung dieses Trainings nicht auf den Punkt bringen.

Hier soll es darum gehen, zu erkennen, welches die zentralen persönlichen Eigenschaften und Herangehensweisen sind, die Menschen erfolgreich machen, die nicht nur über Erfolg reden und hochfliegende Pläne machen, aus denen in der Regel nichts wird.

Neben den persönlichen Faktoren sollen auch die Hemmnisse und Störfaktoren im Arbeitsumfeld analysiert werden, die die Umsetzung behindern oder sogar unmöglich machen.

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar werden Sie mit einer klaren Orientierung an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren, was zu tun ist, um Ihre Umsetzungskompetenz und -bereitschaft zu erhöhen.

Preis
€ 1.530,00
€ 1.820,70 inkl. MwSt.

Inhouse anfragen
Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Stephan Labrenz
0521 94206-31
stephan.labrenz@ime-seminare.de
Seminarnummer O-08
Teilnehmer Max. 10
Dauer
Module I:1Tage
Module II:1Tage
Module III:1Tage
Module IV:1Tage
Seminarzeit 09:00 - 12:30

Tag 1 – Live-Online-Training Session 1:
Die Umsetzungsformel: was uns endlich ins Handeln bringt
(ca. 3,5h.; von 09.-12.30 Uhr)

  • Was uns ins Handeln bring: unser Thermostat und die Umsetzungsformel
  • Mein persönliche Umsetzungsprojekt – Klarheit schaffen
  • „Kopf, Bauch und Herz“ als Entscheidungskriterien

 

Tag 2 – Live-Online-Training Session 2: Umsetzungshürden erkennen und Klarheit schaffen
(ca. 3,5h.; von 09.-12.30 Uhr)

  • Was im klassischen Motivationsseminar fehlt: Umsetzungshürden erkennen
  • Von der Fremd- zur Selbstbestimmung
  • Die emotional tote Mitte vermeiden

 

Tag 3 – Live-Online-Training Session 3: Vom Zögern ins Handeln kommen
(ca. 3,5h.; von 09.-12.30 Uhr)

  • Verpflichtungen realistisch bewerten: welche Hüte haben Sie auf?
  • Vom Prinzip Hoffnung zum Prinzip Realität in der Zeitplanung
  • Konzentration auf das Wesentliche: Priorisieren

 

Tag 4 – Live-Online-Training Session 4: Dranbleiben und das Vorhaben durchziehen
(ca. 3,5h.; von 09.-12.30 Uhr)

  • Die 1% Regel für mehr Konsistenz im Umsetzungsprojekt
  • Das Umfeld ist häufig stärker als die Motivation
  • Warum Aufschieben auch produktiv sein kann

Die Teilnehmer bekommen im Vorfeld des Online-Trainings einen Zugang zu unserer Online-Lernplattform, der ime-Lernwelt.

Vor dem Training wird in dieser Lernwelt eine kurze vorbereitende Aufgabe zur Sensibilisierung auf das Thema zur Verfügung gestellt (Lernvideo + Unterlage). Somit können sich die Teilnehmer auf das Thema einstimmen und die Erkenntnisse werden direkt im Online-Training thematisiert.

Im Nachgang des Trainings werden alle weiteren Dokumente (z.B. Fotoprotokoll, Checklisten, weiterführende Literatur, Videos, Blogartikel, etc.) ebenfalls online zur Verfügung gestellt.

 

Zwischen den 4 Live-Online-Trainings gibt es jeweils eine Transferphase, bestehend aus einem kurzen Lernimpuls, mit dem Sie das Gelernte in die Praxis umsetzen können. 

Mit dem Transfercoaching bleiben die Teilnehmer nach den Modulen „am Ball“. Sie holen sich Unterstützung für die Umsetzung, Hilfe bei Stolpersteinen und (inneren) Barrieren.

Der Trainer/Transfercoach kennt die Teilnehmer – es ist eine wertvolle Vertrauensbasis da. Zusammen können sie somit direkt „zur Sache“ kommen.

Transfercoaching gibt es als Video-Calls über unsere Online-Conferencing-Plattformen, z.B. via MS Teams oder YuLinc. Das Transfercoaching ist ein Gruppenformat, bei dem die Teilnehmer offene Fragen klären, sich mit den anderen Teilnehmern austauschen und Feedback zu Ihren Produktivitätssystemen bekommen.

Termine (jeweils von 10 – 12.00 Uhr)
Reihe 1
12.03.2021
26.03.2021

Reihe 2
07.06.2021
21.06.2021

  1. Selbstlernphase in der ime Lernwelt: 60 Min. Vorbereitungszeit pro Teilnehmer
  2. Transferphasen zwischen den 4 Live-Online-Trainingssessions
  3. Zweitägiges Live-Online-Training: 4 Online-Sessions á 3,5h
  • Tag 1 – Session 1: 09.00-12.30 Uhr
  • Tag 2 – Session 2: 09.00-12.30 Uhr
  • Tag 3 – Session 3: 09.00-12.30 Uhr
  • Tag 4 – Session 4: 09.00-12.30 Uhr
  1. Zwei Gruppencoaching-Calls für individuelle Transferunterstützung
  • Session 1: 09.00-11.00 Uhr
  • Session 2: 15.00-17.00 Uhr

Alle Fach- und Führungskräfte, die fokussierter und gelassener arbeiten wollen

Sie benötigen für Ihre Teilnahme auf Ihrem stationären oder mobilen Endgerät einen handelsüblichen (aktuellen) Browser, sowie ein Headset und eine Kamera.
Vor dem Start des Trainings machen wir mit Ihnen einen Technik-Check, um sicher zu gehen, dass Sie ohne Barrieren teilnehmen können. Den Einladungslink zu Ihrem Meetingraum erhalten Sie per E-Mail.

Termine


Ort & Hotel
Modul
Termin
Trainer(in)
Preis
Status

I
II
III
IV
15.01.2021 22.01.2021 29.01.2021 05.02.2021
€ 1.530,00
€ 1.820,70 inkl. MwSt.
Plätze frei

I
II
III
IV
19.04.2021 26.04.2021 10.05.2021 17.05.2021
€ 1.530,00 € 1.377,00
€ 1.638,63 inkl. MwSt.
Plätze frei

Kontakt
Kontakt
 
Institut für Management-Entwicklung
0521 94206-0
info@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse