Seminar

Zeitmanagement und Selbstorganisation

Wirksame Methoden gegen „Zeitfallen“, „Zeitfresser“ und „Aufschieberitis“.

Viele fühlen sich tagtäglich getrieben von einer immensen Informationsflut und einer langen Aufgabenliste. Im digitalen Zeitalter bekommen Fach- und Führungskräfte laut Schätzungen bis zu 80 Nachrichten pro Tag (Emails, Anrufe, SMS oder Sprachnachrichten). Nur durch einen bewussten Umgang mit dieser Menge an Informationen und einen klaren Fokus auf das Wesentliche gelingt es, die täglichen beruflichen Aufgaben effizient und stressarm zu erledigen.

Ihr Nutzen

Sie erfahren, wie Sie durch moderne Tools des Zeit- und Selbstmanagements Ihre persönliche „Zeitsouveränität“ zurückgewinnen. Sie analysieren Ihren persönlichen Arbeitsstil, Ihre Stärken und Schwächen, und finden eine „typengerechte“ Methoden, um sich besser zu strukturieren und Aufgaben zielstrebiger zu erledigen. Mit dabei sind sowohl klassische als auch digitale Methoden des Zeit- und Selbstmanagements sowie Tools, mit denen Sie den Workflow im Team optimieren können.

Preis
€ 1.290,00
zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat

Inhouse anfragen
Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Sara Marzullo
0521 94206-18
sara.marzullo@ime-seminare.de
Seminarnummer D18
Teilnehmer Max. 10
Dauer 2 Tage
Seminarzeit 09:00 - 17:00

Vor dem Seminar wird Ihnen online in der ime-Lernwelt eine kurze vorbereitende Aufgabe zur Sensibilisierung auf das Thema zur Verfügung gestellt. So können Sie sich einstimmen und die Erkenntnisse mit ins Seminar bringen.

  • Wie organisiere ich mich? – Die persönliche Standortbestimmung
  • Ziele und Prioritäten setzen
    • „Eat that Frog” nach Brain Tracy, Pareto-Prinzip, und Eisenhower-Matrix
  • Den Überblick behalten – Die persönliche Aufgabenorganisation
    (inspiriert vom „Getting Things Done“ Ansatz von David Allen)

    • Aufgaben- und Terminmanagement
    • (Digitale) Ablagestruktur
    • Notizen verwalten
    • Umgang mit Emails
  • Zeitmanagement im Team: Workflows für mehr Produktivität
  • Personalisiertes Zeitmanagement: Was sind meine persönlichen Herausforderungen?
  • Von der Fremd- zur Selbstbestimmung: Störungen und Unterbrechungen durch ein klares „Nein“ vermeiden

Alle Personen, die mehr Souveränität über ihre Zeit gewinnen wollen. Siehe auch Seminar „Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte“

Trainer-Input, Arbeit an eigenen Fallbeispielen aus der Praxis der Teilnehmer, Impulsübungen in Kleingruppen, Erfahrungsaustausch und Diskussionen, Checklisten für die Praxis, Transferaufgaben

Termine


Termin
Ort & Hotel
Trainer(in)
Preis
Status

15.09.-16.09.2020
€ 1.290,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

26.11.-27.11.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.290,00 € 1.161,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5
4
3
2
1

Super!

N.N.

Besonders gut gefallen hat mir, dass mit Post-its, Stiften und Zetteln gearbeitet wurde und nicht eine PowerPoint Präsentation runtergerattert wurde.

Dennis

Kontakt
Kontakt
 
Institut für Management-Entwicklung
0521 94206-0
info@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse