Seminar

Coaching-Methoden für Führungskräfte

Das Coaching-Gespräch als Instrument zeitgemäßer Führung.

Coaching arbeitet mit Methoden und Instrumenten, die heute auch für zeitgemäße Führung genutzt werden. In diesem Seminar erhalten Sie eine fokussierte Zusammenfassung des Coaching-Begriffs. Eine coachende Haltung des Vorgesetzten und eine coachende Gesprächsführung fördern das selbstverantwortliche Handeln und die Motivation der Mitarbeiter. Dieses Seminar versetzt Sie als Führungskraft in die Lage, sich zunehmend einem coachenden Führungsstil zu nähern.

Ihr Nutzen

Der Trainer macht Sie mit ausgewähltem Hintergrundwissen aus der Kommunikations- und Verhaltenspsychologie vertraut und Sie lernen, wie Sie sich und andere aktiv motivieren können. Alle wesentlichen Inhalte werden in kurzen Vorträgen präsentiert und anschließend durch wirkungsvolle Übungen erfahrbar gemacht. Sie trainieren, motivierend, wertschätzend und zielorientiert zu kommunizieren und erhalten intensives Feedback.
Individuelle Coaching-Gespräche mit anderen Seminarteilnehmern oder mit dem Trainer (als Live-Demo) am zweiten und dritten Tag geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönlichen Themen professionell zu bearbeiten und sich selbst auszuprobieren.

Preis
€ 1.650,00
zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat

Inhouse anfragen
Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Sara Marzullo
0521 94206-18
sara.marzullo@ime-seminare.de
Seminarnummer A44
Teilnehmer Max. 8
Dauer 3 Tage
Seminarzeit 09:00 - 17:00

Führen und Coachen - wie passt das zusammen?

In vielen Diskussionen hört und liest man, dass Führungskräfte ihre Mitarbeiter coachen sollen. Was steckt dahinter?

Zum Blog-Artikel
  • Grundlagen des Coaching Know-hows
  • Psychologisches Hintergrundwissen
  • Modell der Welt in der Kommunikation
  • Aktives Zuhören
  • Pacing, Leading & Rapport
  • Probleme in Ziele verwandeln
  • WIN-WIN für Mitarbeiter und Führungskraft
  • Gezielte Fragetechniken
  • Nützliche Axiome für das Coaching
  • Das Riemann Modell der Persönlichkeit
  • Die 5 Phasen des Coachings
  • Mit Unterschieden umgehen
  • Entwicklung von Werte-Quadranten und Bedürfnisprofilen
  • Feedback-Wirkung
  • Die Komfortzone
  • Arbeiten mit Widerständen

Führungskräfte, Personalverantwortliche, Projekt- und Teamleiter

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit, Teilnehmer- und Trainerfeedback, auf Wunsch videounterstützte Rollenspiele, Diskussionen, Übungen und Hilfe zum Transfer in den Alltag, individuelle Coaching Gespräche

Termine


Termin
Ort & Hotel
Trainer(in)
Preis
Status

14.09.-16.09.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.650,00 € 1.485,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

09.11.-11.11.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.650,00 € 1.485,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5
4
3
2
1

Sehr gut durchdacht und strukturiert; guter Austausch, Zeit für Fallbearbeitung.

Kerstin Kutzschebauch

Hervorragender Trainer - sehr professionell aufbereitetes und durchgeführtes Training. Es wird klar deutlich gemacht, dass man Coaching nicht in drei Tagen lernen kann, aber lernt den Unterschied zwischen Beratung, Fuehrung und Coaching. Das Coaching wird in sehr vielen praktischen Übungen durchgeführt, dadurch ist der pratkische Anteil und der Lerneffekt extrem hoch. Teilnehmer sollten keine Anfänger in Führungsaufgaben sein, dann lohnt sich das Training wirklich sehr und erweitert das Repertoire.

N. Z.

Kontakt
Kontakt
 
Institut für Management-Entwicklung
0521 94206-0
info@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse