Online

Live-Online-Training: Grundlagen zum Generationenmanagement in Unternehmen

„Die jungen Wilden meinen, sie wissen alles besser – die mit ihren Handys“- „die alten Knacker sind nicht agil genug und bremsen uns nur aus“. Wenn Sie Kollegen*innen so reden hören oder sich selbst dabei ertappen, dass Sie manchmal solche Gedanken haben, dann ist eine konstruktive Auseinandersetzung mit den Generationen im Unternehmen/Team eine lohnende Investition. In den meisten Unternehmen sind mittlerweile Menschen aus vier Generationen beschäftigt. Hier treffen „unterschiedliche Kulturen“ aufeinander. Wer die Erwartungen kennt und die Motive versteht, kann unnötigen Konflikten vorbeugen und dabei unterstützen, die Altersdiversität zum Vorteil der Mitarbeiter*innen und zum Vorteil des Unternehmens zu lenken.

Ihr Nutzen

Nach diesem Onlinetraining kennen Sie die Bezeichnungen der unterschiedlichen Generationen und verstehen, welchen Nutzen Sie wirklich aus diesem Wissen gewinnen können. Sie werden sich ihrer eigenen Altersstereotype bewusst und hinterfragen diese. Schließlich haben Sie Einblicke bzgl. der Chancen und Risiken altersgemischter Teamarbeit.

Preis
€ 750,00
€ 892,50 inkl. MwSt.

Inhouse anfragen
Paketpreis

Im Paketpreis mit Generationengerechtes Führen= 1.200,00 € zzgl. MwSt. (1.428,00 € inkl. MwSt.)

Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Sara Marzullo
0521 94206-18
sara.marzullo@ime-seminare.de
Seminarnummer O27
Teilnehmer Max. 10
Dauer 2 Tage
Seminarzeit 09:00 - 12:30

Modul I: Grundlagenwissen zum Thema Generationenmix in Unternehmen

  • Das Alter neu entdecken
  • Kritische Reflexion der eigenen Haltung
  • Generationen Babyboomer, x, y, z – wirklich alles anders?
  • (Vor-)urteile vs. Verständnis

 

Modul II Altersgemischte Teams – Der Einfluss der Haltung bzgl. Altersdiversität

  • Altersgemischte Teams: Risiken kennen & Chancen nutzen
  • Konfliktsituationen neu hinterfragen und deeskalieren
  • Anerkennung und Respekt – altersunabhängige Werte

Dieses Seminar besteht aus:

  • Zwei Modulen mit jeweils ca. 200-minütigen Online-Sessions.
  • Sie bekommen im Vorfeld des Online-Trainings einen Zugang zu unserer Online-Lernplattform, der ime-Lernwelt. Hier finden sie alle wichtigen Informationen zum Training. Der Zugang wird ihnen ca. 10 Tage vor Seminarbeginn zur Verfügung gestellt.
  • In der Lernwelt finden Sie einen kurzen Vorstellungsfilm des Trainers sowie eine kleine Vorbereitungsaufgabe. Somit können Sie sich auf das Thema einstimmen und die Erkenntnisse werden direkt im Online-Training thematisiert.
  • Zwischen den Live-Online-Trainings gibt es eine Transferphase, in der Sie das Gelernte reflektieren und erste Ideen & Impulse in der Praxis umsetzen können.
  • Im Nachgang des Trainings werden alle weiteren Dokumente (z.B. Fotoprotokoll, Handout, etc.) ebenfalls online zur Verfügung gestellt.

Führungskräfte, Mitarbeiter*innen mit lateraler Führung, Ausbildungsverantwortliche, Projektverantwortliche und Mitarbeiter*innen in altersgemischten Teams.

Trainerinput, Fallbeispiele, Online-Tools, Chat, Kollaboration und Visualisierung auf virtuellem Whiteboard, Gruppenarbeit in Break Out Rooms, Selbstlernphase zwischen den Modulen

Sie benötigen für Ihre Teilnahme auf Ihrem stationären oder mobilen Endgerät einen  aktuellen Browser, sowie ein Headset und eine Kamera.
Vor dem Start des Trainings bieten wir Ihnen einen Technik-Check an. Sie können sich kurz mit der Plattform vertraut machen und Ihr Mikrofon/Ihre Lautsprecher testen, bevor Sie teilnehmen. Den Einladungslink zu Ihrem Meetingraum erhalten Sie über die ime-Lernwelt.

Kontakt
Kontakt
 
Institut für Management-Entwicklung
0521 94206-0
info@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse