Seminar

Mitarbeiterführung in der Produktion

Die richtigen Führungsinstrumente einsetzen.

In der Produktion sind Sie als Meister oder Schichtleiter häufig besonderen Belastungen ausgesetzt (z. B. Schichtarbeitszeiten, Lärm, Termindruck). Sie erleben nicht selten Konflikte und müssen zwischen gegensätzlichen Interessen vermitteln. Hinzu kommt, dass Sie nicht immer über die disziplinarischen Möglichkeiten verfügen, um Ziele auf unmittelbarem Wege erreichen zu können.
In der Regel geschieht die Übernahme einer Führungsrolle in der Produktion ohne Vorbereitung und Führungserfahrung. Gelegentlich werden die ehemaligen Kollegen von einem Tag auf den anderen zu eigenen Mitarbeitern. Um diesen und anderen Besonderheiten dieser Führungsaufgabe gerecht zu werden, wurde dieses Seminar auf der Basis von Interviews mit Führungskräften in der Produktion konzipiert.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erarbeiten Sie praxisnahe Führungsinstrumente, mit denen Sie die täglichen Herausforderungen bewältigen können. Dabei geht es um einen wirksamen Führungsstil, um die Gesprächsführung mit Mitarbeitern und die Lösung von Konflikten.

Preis
€ 1.290,00
zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat

Inhouse anfragen
Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminarnummer A09
Teilnehmer Max. 10
Dauer 2 Tage
Seminarzeit 09:00 - 17:00
  • Besonderheiten des eigenen Arbeitskontextes verstehen und nutzen
  • Teamgeist und Kooperation fördern
  • Motivation von Mitarbeitern
  • Leitfaden für einen erfolgreichen Umgang mit Mitarbeitern
  • Konfliktbewältigung
  • Mit Problemfällen angemessen umgehen lernen
  • Führungsinstrumente (Umgang mit Verspätung und Verweigerung; Instruktionen erteilen)
  • Kommunikation verbessern
  • Effektive Informationsvermittlung
  • Produktive Kritik äußern können
  • Kulturelle Diversität im Team
  • Situationsgerechtes Führen
  • Zielvereinbarungsgespräche

Führungskräfte (Meister, Gruppenleiter, Schichtleiter …) in der Produktion

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispiele mit Videoauswertung, praxisbezogene Übungen

Termine


Termin
Ort & Hotel
Trainer(in)
Preis
Status

09.03.-10.03.2020
€ 1.290,00

zzgl. MwSt.

Wenige Plätze frei

06.04.-07.04.2020
€ 1.290,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

04.06.-05.06.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.290,00 € 1.161,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

24.08.-25.08.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.290,00 € 1.161,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

15.10.-16.10.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.290,00 € 1.161,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

26.11.-27.11.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.290,00 € 1.161,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

Bewertungen

5,0
5 Bewertungen
5
4
3
2
1

- Trainer war sehr kompetent und vermittelnd - Lockere Atmosphäre und sehr lehrreich - Regt zum Nachdenken an

Torsten Hoßmann

Der Lehrgang war sehr informativ für mich, danke.

Oliver Schäfer

Das Seminar war sehr aufschlussreich, wurde professionell in lockerer Atmosphäre durchgeführt, auch die Gruppengröße war passend, alles zusammen war sehr gut und empfehlenswert.

Michael Preit

Sebastian Friedhoff

Hilfreich, offen, sauber aufbereitet, Hintergründe gut vermittelt, gute Praxisbezüge, gut gemischte Gruppe (Neulinge und Erfahrene in der Führungsposition), auf die Problematik der jeweiligen Teilnehmer zugeschnitten und eingegangen

Jan Irion

Kontakt
Ihre Ansprechpartnerin
Ute Bremer
Senior Manager Seminare und Marketing
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse