Seminar: Rhetorik für Führungskräfte

Wertschätzende Gesprächsführung als Führungsinstrument.

Zur Personal- und Führungskräfteentwicklung gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Kommunikationsmodelle. Dieses Seminar verbindet „Best Of“-Modelle zu einem praxisorientierten Kommunikationsseminar für wirkungsvolle Mitarbeitergespräche.

Neben den tagtäglichen Gesprächen zwischen Führungskraft und Mitarbeitern gibt es immer wieder Situationen, die schwierig oder anspruchsvoll sind: Zielvereinbarungen, Fehlverhalten, schlechte Leistungen, Versetzungen und auch sehr persönliche Situationen sind Beispiele. Solche Gespräche stellen teilweise sehr hohe Anforderungen an die rhetorischen Fähigkeiten der Führungskraft - besonders dann, wenn eine Verhaltens- oder Einstellungsänderung des Mitarbeiters gewünscht ist. Führungskräfte, die entsprechende Methoden der Gesprächsführung einüben und eine wertschätzende Haltung einnehmen, können mit ihren Mitarbeitern in einen lösungsorientierten Dialog treten. Sie erleben sich außerdem als wirksam, was motiviert und dazu führt, dass wichtige Gespräche nicht verschleppt werden.

Die hier vorgestellten Modelle sind wirksame Kommunikationswerkzeuge für schwierige Mitarbeitergespräche. Sie unterstützen den „Kompass“ in anspruchsvollen Gesprächssituationen und das Finden von Lösungswegen.

Inhalte

  • Rhetorisches Rüstzeug
  • Axiome der Kommunikation, wir können nicht nicht wirken
  • Nachrichtenquadrat, unbewusstes Senden bewusst machen
  • Aktives Zuhören
  • Kommunikation nach Rosenberg
  • Pacing & Leading
  • Nützliche Coaching-Instrumente für das Mitarbeitergespräch
  • Werte und Entwicklungsquadrat nach Schulz von Thun
  • Feedback als Entwicklungsinstrument
  • Fragetechniken
  • Struktur für Mitarbeitergespräche

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Personaler

Methoden

Trainer Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Teilnehmer- und Trainerfeedback, Diskussionen, Übungen und Hilfe zum Transfer in den Alltag, Live Demos der Teilnehmenden mit Video-Aufzeichnung und Video-Feedback.

Preis: 1.290,00 zzgl. MwSt.
Besonderheit:

Ihre Ansprechpartnerin

your-contact-portrait
Ute Bremer
0521 94206-17
ute.bremer@ime-seminare.de
Seminarnummer : A50
Max. Teilnehmer: 10
Dauer:

2 Tage

Seminarzeit : 09:00 - 17:00 Uhr
Inklusive:

Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat


Kundenstimmen

"Seit Jahren ist das IME der Partner für unsere Personalentwicklung. Wir schätzen die Erfahrungen und Ideen der IME Experten, um ..."

Nicole Vegelahn
Leiterin Personalentwicklung
HORA Holter Regelarmaturen GmbH & Co. KG
mehr