Seminar

Unverhofft kommt oft: Improvisationstraining

Trainieren Sie Ihre Spontaneität für unerwartete Situationen.

Im beruflichen Alltag agieren Sie häufig auf vielen Bühnen gleichzeitig – meistens ohne Skript. Dabei wollen Sie auch in überraschenden Situationen Ihren Einsatz nicht verpassen und Kommunikationsstärke beweisen. Sie möchten Ihre Fähigkeit stärken, in den verschiedensten Situationen spontan angemessen zu reagieren und Lösungen zu finden.

Ihr Nutzen

Improvisation und Spontaneität kann man trainieren! Mit diesem Seminar stärken wir Ihre Empathie, Ihre Rollenklarheit und Ihre Selbstsicherheit. Wir arbeiten mit dem modernen Trainingsansatz der Angewandten Improvisation. Mit dieser Methode gelangen Sie auf einen Level erhöhter Aufmerksamkeit und Konzentration. Sie trainieren Ihre Aufmerksamkeit für den Moment und erhöhen Ihre Flexibilität sowie Ihre Bereitschaft, Routinen zu durchbrechen und Risiken einzugehen.

Preis
€ 1.290,00
zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten:
Seminarunterlagen, Verpflegung während des Seminars, Zertifikat

Inhouse anfragen
Ich beantworte gerne Ihre Fragen:
Sara Marzullo
0521 94206-18
sara.marzullo@ime-seminare.de
Seminarnummer D11
Teilnehmer Max. 10
Dauer 2 Tage
Seminarzeit 09:00 - 17:00
  • Unverhofft kommt oft: Umgang mit unvorhergesehenen Situationen
  • Ohne Skript auf der Bühne: Stärkung der Selbstsicherheit
  • Starker Ausdruck: Rollenklarheit, Flexibilität, Spontaneität
  • Den Einsatz nicht verpassen: Improvisieren kann man lernen
  • Hellwach für den Augenblick: Aufmerksamkeit konzentrieren
  • Teamplayer: den Anderen gut aussehen lassen
  • Aktives Zuhören: Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Erfolgreiche Kommunikation: Selbst- und Fremdwahrnehmung, Perspektivwechsel

Alle Personen, die ihre Ausdruckstärke und Spontaneität für unerwartete berufliche Situationen stärken wollen.

  • Methoden aus dem Improvisationstheater
  • Assoziationsübungen
  • Wahrnehmungsübungen
  • Transfer in den (Berufs-)Alltag
  • Sharing, Feedback und Diskussion

Termine


Termin
Ort & Hotel
Trainer(in)
Preis
Status

21.09.-22.09.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.290,00 € 1.161,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

30.11.-01.12.2020
Frühbucherrabatt
€ 1.290,00 € 1.161,00

zzgl. MwSt.

Plätze frei

Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5
4
3
2
1

Besonders gut gefallen hat mir die Energie, die Birgit mitgebracht und in uns hervorgebracht hat und die lockere Atmosphäre, in der man aus der Komfortzone treten konnte.

N.N.

Besonders gut gefallen hat mir das Engagement der Trainerin, welches sich auf die Gruppe übertrug.

Maximilian

Kontakt
Kontakt
 
Institut für Management-Entwicklung
0521 94206-0
info@ime-seminare.de
Seminare
Inhouse